Category Archives: Jagd

Wolfspaar in der Dübener Heide nachgewiesen

Bereits 2016 gab es in der Dübener Heide im Norden Sachsens erste Hinweise auf Einzelwölfe. Nun konnte das Wolfsmonitoring nachweisen, dass es sich um ein Paar handelt, dass dauerhaft in dem Waldgebiet ansässig geworden ist. Auch im Raum Zwickau, dem Vogtlandkreis und im Raum Leipziger Land werden einzelne Wölfe gesichtet. Ob es sich dabei um Durchwanderer oder sesshafte Wölfe handelt, kann bisher noch nicht beantwortet werden. Grundsätzlich legen Wölfe auf der Suche nach passenden Partnern sehr weite Strecken zurück. Daher sind Wolfssichtungen in ganz Sachsen…

Read More »

Panikmache um Schweinepest – tierschutzwidrige Jagdmethoden gefordert

Die Ausbreitung der Schweinepest beschäftigt Tier- und Naturschutz-, Bauern- und Jagdverbände schon eine ganze Weile. Noch ist die Seuche nicht in Deutschland angekommen, dennoch sollen präventiv schon Maßnahme getroffen werden, die aus Tierschutzsicht rundweg abzulehnen sind. Soweit wir aus der Presse erfahren haben, plant Sachsen einige Änderungen im Jagdgesetz. So sollen demnächst die Fangjagd mit Käfigen erlaubt sein, ebenso wie die revierübergreifende Jagd. Die Schonzeiten sollen aufgehoben werden. Einige Jagdverbände fordern noch weiterreichende Maßnahmen wie den Abschuss mit Schalldämpfern, die Beleuchtung an Kirrstellen und den…

Read More »

Gejagte Jäger – zwischen Naturliebe und Blutsport

Jagd ist angewandter Naturschutz, sagen die einen. Jagd ist nichts als Spaß am Töten, sagen die anderen. Die Fronten sind verhärtet, Kompromisse scheint es kaum zu geben. Seit Jahren herrscht Krieg zwischen Jägern und Jagdgegnern. Zu sehr rührt die Thematik an ethische Grundsatzfragen. Denn von einer Notwendigkeit, sich Nahrung auf dem Wege der Jagd zu beschaffen, kann zumindest in Deutschland keine Rede mehr sein. Ist die Jagd tatsächlich noch zeitgemäß oder gehört sie ganz und gar abgeschafft? Ein Film von Peter Simank Exakt – Die…

Read More »