Tag Archives: Schweinepest

Panikmache um Schweinepest – tierschutzwidrige Jagdmethoden gefordert

Die Ausbreitung der Schweinepest beschäftigt Tier- und Naturschutz-, Bauern- und Jagdverbände schon eine ganze Weile. Noch ist die Seuche nicht in Deutschland angekommen, dennoch sollen präventiv schon Maßnahme getroffen werden, die aus Tierschutzsicht rundweg abzulehnen sind. Soweit wir aus der Presse erfahren haben, plant Sachsen einige Änderungen im Jagdgesetz. So sollen demnächst die Fangjagd mit Käfigen erlaubt sein, ebenso wie die revierübergreifende Jagd. Die Schonzeiten sollen aufgehoben werden. Einige Jagdverbände fordern noch weiterreichende Maßnahmen wie den Abschuss mit Schalldämpfern, die Beleuchtung an Kirrstellen und den…

Read More »