MDR EXAKT schickt Reporter zum Arbeiten ins Tierheim

Reporter im Selbstversuch. Entgegen der Realität stellen sich viele den Alltag im Tierheim wohl anders vor. Füttern, Streicheln und dann noch eine Runde mit dem Hund Gassi gehen. Nachmittags ein paar Leute empfangen und vielleicht ein Tierchen an den Mann bringen.

Welche harte Arbeiten im Tierheim angesagt sind, kann nur der Nachvollziehen der schon einmal einen Vormittag lang mit Zwinger schrubben und Kot auflesen beschäftigt war. MDR Reporterin Julia Cruschwitz arbeitete als Praktikantin im Leipziger Tierheim und probierte den Selbstversuch.

Was sonst noch von der Arbeit im Tierheim zu erwarten ist, zeigt der MDR EXAKT Beitrag vom 11.01.2017. 11 Minuten, die den Versuch geben einen kleinen Einblick in den Tierheim Alltag zu geben.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.