Vegan oder Vegetarisch ins neue Jahr

Noch nie wurde so viel Fleisch verzehrt und wurden Tiere so sehr ausgebeutet wie heute. Gleichzeitig wächst in Deutschland die vegane und vegetarische Gemeinschaft. Warum also das neue Jahr nicht mal fleischlos starten? Der Deutscher Tierschutzbund hat zum leichteren Einstieg Rezeptideen auf seiner Website zusammengestellt. Denn letztlich hat der Verbraucher die Macht: mit seinem Konsumverhalten kann er die Situation der Tiere in der Landwirtschaft in Deutschland mit beeinflussen und somit ein Zeichen für mehr Tierschutz setzen. Die Herstellung von Fleisch, Milch und Eiern hat heute…

Read More »

Entspannt mit dem Haustier ins neue Jahr

Tipps für Silvester Für viele Menschen bedeutet das jährliche Feuerwerk Spaß, für Tiere dagegen oft Stress. Der Krach ist besonders für Hunde und Katzen belastend, da sie ein wesentlich feineres Gehör haben als Menschen. Bei vielen Vierbeinern löst die Knallerei sogar Panik aus. Bereits einige Tage vor Silvester können Tierhalter Vorkehrungen treffen, damit die Tiere gut ins neue Jahr kommen. Tipps hat der Deutsche Tierschutzbund zusammengestellt. So sollten Hunde in bewohnten Gebieten nur noch angeleint ausgeführt werden, denn verfrühte Kracher könnten sie in panischem Schrecken…

Read More »

Frohes Weihnachten 2014

Der Landestierschutzverband wünscht allen engagierten Tierschützern eine Frohe und Sorgenfreie Weihnacht, sowie einen guten Start ins Neue Jahr. Mit besten Wünschen bedanken wir uns landauf und landab für die erbrachte Arbeit zum Wohle unserer Mitgeschöpfe, den Tieren, den wir verpflichtet sind. In diesem Sinne wünschen wir allen Tierfreunden, Tierhaltern und allen enagierten Mitarbeitern in den sächsischen Tierschutzvereinen viel Erfolg und einen Wert schätzenden Umgang mit unseren Tieren.

Read More »

Stressfreie Weihnachten für Mensch und Tier

Tipps des Deutschen Tierschutzbundes Die Weihnachtszeit ist nicht nur für Kinder aufregend, sondern auch für Haustiere: Weihnachtsbaum, Geschenkpapier, Lametta und Leckereien von der Festtafel sind Verlockung und Gefahr zugleich. Der Deutsche Tierschutzbund hat Tipps zusammengestellt, wie Weihnachten für Mensch und Tier stressfrei bleibt. So sollten Tierbesitzer vorher gut überlegen, ob z.B. ihr Hund mit auf eine Feier kommt. Falls er doch zu Hause bleibt, ist Sorge zu tragen, dass er nicht an Reste der Speisetafel kommt oder am Weihnachtschmuck knabbert. Kommt Besuch, sollte man z.B.…

Read More »